omega-32992435110001

Speedmaster Chronoscope Co-Axial Master Chronograph

Omega / Ref. 329.92.43.51.10.001

17.700,00 €

inkl. MwSt.

Fragen zu diesem Produkt?

Referenz
329.92.43.51.10.001

Gehäuse
Bronze Gold
Tachymeterskala auf einem braunen polierten Keramikring
Gehäusedurchmesser: 43 mm
Glas: Kratzresistentes, beidseitig anti‑reflektierendes Saphirglas
Wasserdichtigkeit: 5 Bar (50 Meter / 167 Fuß)
Transparenter Gehäuseboden
Antimagnetisch

Zifferblatt
Zifferblatt aus oxidierter Bronze mit arabischen Ziffern und Zeigern mit einer PVD-Beschichtung aus 18 K Bronze-Gold
Zifferblatt mit drei charakteristischen Skalen im „Schneckendesign“
Tachymeterskala

Uhrwerk
OMEGA Kaliber 9908
Chronograph mit Handaufzug, Säulenrad und Co-Axial Hemmung
Master Chronometer zertifiziert
Unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß
Silizium-Unruh-Spiralfeder
Zwei hintereinander eingebaute Federhäuser
Gangreserve: 60 Stunden
Stunden, Minuten, Chronographensekunde
12-Stunden-Zähler, 60-Minuten-Zähler, kleine Sekunde, Pulsometer, Telemeter, Zeitzonenfunktion

Armband
Braunes Lederarmband
Ref. 329.92.43.51.10.001 - Die Kollektion Chronoscope hat das legendäre Design der Speedmaster übernommen und es mit Inspirationen aus OMEGAs Armbandchronographen der 1940er-Jahre kombiniert. Dieses 43-mm-Modell ist aus OMEGAs exklusivem Bronze-Gold gefertigt und verfügt über ein Zifferblatt aus oxidierter Bronze mit einer besonderen Patina und einem opalisierenden Finish. Neben einem Lünettenring aus polierter brauner Keramik mit einer Tachymeterskala aus „Vintage“-Email weist die Uhr Blattzeiger und arabische Ziffern mit einer PVD-Beschichtung aus 18 K Bronze-Gold auf. Unter den Ziffern ist ein einzigartiges „Spiralmuster“ zu sehen. Darüber hinaus wurde das Zifferblatt mit drei charakteristischen Skalen im „Schneckendesign“ der 1940er-Jahre bedruckt, darunter eine Tachymeterskala, eine Pulsometerskala und eine Telemeterskala. Die Uhr wird von einem braunen Lederarmband am Handgelenk gehalten und weist eine silberfarbene kleine Sekunde bei 9 Uhr sowie einen silberfarbenen 60-Minuten- und 12-Stunden-Zähler bei 3 Uhr auf. Angetrieben wird der Zeitmesser von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9908 mit Handaufzug.