OMEGA - Speedmaster Moonwatch Anniversary Limited Series Apollo 11 50th Anniversary

Omega / Ref. 310.20.42.50.01.001

€ 9.000,00

inkl. ausgewiesener MwSt.

Fragen zu diesem Produkt?

Referenz
310.20.42.50.01.001

Gehäuse
Gehäuse aus Edelstahl
Polierte Lünette aus 18 K Moonshine™-Gold
Lünettenring besteht aus polierter schwarzer Keramik [ZrO2] mit einer OMEGA Ceragold™-Tachymeterskala
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Glas: Gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti‑reflektierendes Saphirglas
Wasserdichtigkeit: 5 Bar (50 Meter / 167 Fuß)
NAIAD LOCK-Gehäuseboden

Zifferblatt
Lackiertes grau-schwarzes Zifferblatt
Indizes und Zeiger aus 18 K Moonshine™-Gold

Uhrwerk
OMEGA Kaliber 3861
Chronographenwerk mit Handaufzug und Co-Axial Hemmung
Vom METAS als Master Chronometer zertifiziert
unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß
Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium
Rhodiniertes Finish, Brücken mit gerade verlaufenden Genfer Streifen
Gangreserve: 50 Stunden
Stunden, Minuten, Sekunden
12-Stunden-Zähler, 30-Minuten-Zähler, kleine Sekunde

Armband
Gebürstetes Edelstahlarmband

Limitierte Auflage von 6969 Exemplaren

Ref. 310.20.42.50.01.001 - Die Speedmaster, die bei allen sechs Mondlandungen dabei war, gehört zu OMEGAs legendärsten Zeitmessern. OMEGA feiert das 50-jährige Jubiläum der Mission Apollo 11 aus dem Jahr 1969 und präsentiert ein Modell mit einer auf 6.969 Exemplare limitierten Auflage. - Die Uhr verfügt über ein 42 mm-Gehäuse aus Edelstahl mit einer polierten Lünette aus 18 K Moonshine™-Gold. Der Lünettenring besteht aus polierter schwarzer Keramik [ZrO2] mit einer OMEGA Ceragold™-Tachymeterskala. Ein weiteres Detail ist das lackierte grau-schwarze Zifferblatt, bei dem sämtliche Indizes und Zeiger aus 18 K Moonshine™-Gold gefertigt wurden – eine Ausnahme bildet der zentrale Chronographen-Sekundenzeiger aus PVD-beschichtetem Moonshine™-Gold. Eine einzige Stundenmarkierung befindet sich bei 11 Uhr. Hinzu kommt ein markantes Hilfszifferblatt aus 18 K Moonshine™-Gold bei 9 Uhr, auf das per Lasergravur ein Bild aufgebracht wurde, das Buzz Aldrin beim Hinabsteigen auf die Mondoberfläche zeigt. - Der NAIAD LOCK-Gehäuseboden offenbart zahlreiche Gravuren, während unter dem Saphirglas auf einem Medaillon ein per Lasergravur angefertigter Astronautenfußabdruck zu sehen ist. Die mit 18 K Moonshine™-Gold vergoldete Inschrift umfasst das Zitat: „THAT’S ONE SMALL STEP FOR A MAN“ und „ONE GIANT LEAP FOR MANKIND.“(„Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit.“) - Die Uhr verfügt über ein poliertes und gebürstetes Metallarmband. Ebenfalls zum Lieferumfang gehört ein zusätzliches Klettverschlussarmband mit schwarz beschichtetem Kork. In seinem Inneren wird das Modell von dem OMEGA Master Chronometer Kaliber 3861 angetrieben.