Rohstoffe

 

Gold

ist der Inbegriff edlen Metalls und wird seit Jahrtausenden zu Schmuck verarbeitet.

 

Perlen

haben schon in längst vergangener Zeit ihren Weg in unseren Alltag gefunden.

 
 

Silber

gehörte bereits im Altertum zu den begehrtesten Edelmetallen.

 

Platin

ist 30mal seltener als Gold und wird im Schmuckdesign immer beliebter.

 
 

Diamanten

sind unvergänglich – unzählige Mythen ranken sich um den härtesten aller Edelsteine.

 

Edelsteine

gibt es in unzähligen Variationen in unserem Erdboden.